© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
© Heike Steinweg
Anne Kanis
geb. 1979, 165 cm, mittelblonde Haare, blaugrüne Augen
Wohnort

Berlin

Führerschein

Pkw

Verschiedenes

Sprechertätigkeit in zahlreichen Hörspielen

Neuigkeiten
vor 5 Monaten
Am 13. April 2019 ist ADAM UND EVELYN mit Anne Kanis in der titelgebenden Hauptrolle Evelyn auf dem 41. Filmfest in Sorrento zu sehen.

Informationen und der Trailer unter:
neuevisionen.de
youtube.com
Auszeichnungen
Deutscher Hörfilmpreis
für die Hörfilmfassung „Tatort-Blinder Glaube“
TV/Kino

2018
In aller Freundschaft  ARD, Regie: Heinz Dietz
2017
Wilsberg - Die Nadel im Müllhaufen  ZDF, Regie: Martin Enlen
Adam&Evelyn  Kino, Regie: Andreas Goldstein
Um Himmels Willen  ARD, Regie: Nikolai Müllerschön
Aktenzeichen XY... ungelöst  ZDF, Regie: Robert Sigl
Soko Stuttgart - Tödliches Komplott  ZDF, Regie: Christoph Eichhorn
2016
Dr. Klein  ZDF, Regie: Käthe Niemeyer
Familie Dr. Kleist  ARD, Regie: Tanja Roitzheim
In aller Freundschaft - Die jungen Ärzte  ARD, Regie: Steffen Mohnert
2015
München Mord - Kein Mensch, kein Problem  ZDF, Regie: Alexander Dierbach
Die Eifelpraxis – Erste Hilfe aus Berlin  Sibylle Tafel, Regie: ARD DEGETO
Josephine Klick  SAT.1, Regie: Michael Kreindl
Tierärztin Dr. Mertens  ARD, Regie: Heidi Kranz
2014
Marthaler: Ein allzu schönes Mädchen  ZDF, Regie: Lanzelot von Naso
2013
Eine wie diese  ZDF, Regie: Franziska Buch
Schmidt (AT): Baustellen  RTL, Regie: Alexander Dierbach
In aller Freundschaft  ARD, Regie: Christoph Klünker
Letzte Spur Berlin  ZDF, Regie: Nicolai Rohde
2012
In aller Freundschaft  ARD, Regie: Käthe Niemeyer
2011
Der Staatsanwalt: Die Schlangengrube  ZDF, Regie: Martin Kinkel
Der Alte: Es ist niemals vorbei  ZDF, Regie: Hartmut Griesmayr
Soko Köln  ZDF, Regie: Florian Kern
Polizeiruf 110  ARD, Regie: Nils Willbrandt
2010
Countdown: Aussage gegen Aussage  RTL, Regie: Heinz Dietz
SOKO Stuttgart  ZDF, Regie: Udo Witte
2009
Das Duo: Mordbier  ZDF, Regie: Markus Imboden
Der Preis  Kino, Regie: Elke Hauck
Die Unbedingten  HFF München Langfilm, Regie: Andreas Jaschke
Tierärztin Dr. Mertens  ARD, Regie: Heidi Kranz
2008
Stubbe - Von Fall zu Fall: Im toten Winkel  ZDF, Regie: Bodo Fürneisen
Tatort: Blinder Glaube  ARD, Regie: Jürgen Bretzinger
Hinter dem Paradies  ZDF, Regie: Thomas Berger
Ein starkes Team  ZDF, Regie: Markus Imboden
SOKO Wismar  ZDF, Regie: Hans-Christoph Blumberg
2007
KDD Kriminaldauerdienst  ZDF, Regie: Andreas Prochaska
Anonyma  Kino, Regie: Max Färberböck
R.I.S. Die Sprache der Toten  SAT 1, Regie: Winfried Bonengel
2006
Die Gipfelstürmerin  ARD, Regie: Dirk Regel
2005
Pfarrer Braun  ZDF, Regie: Jo Hentschel
2004
Die Verlorenen  Kino, Regie: Christian Görlitz
Das geheime Leben meiner Freundin  ZDF, Regie: Walter Weber
2003
Bella Block: Hinter den Spiegeln  ZDF, Regie: Thorsten Näter
Inspektor Rolle: Tod eines Models  SAT 1, Regie: Zoltan Spirandelli
Evelyn Hamanns Geschichten aus dem Leben  ZDF, Regie: Karin Hercher
2002
Rotlicht: Die Stunde des Jägers  ZDF, Regie: Sigi Rothemund
Ein Fall für zwei: Erics Tod  ZDF, Regie: Michael Kreindl
Die Braut wußte von nichts  ZDF, Regie: Rainer Kaufmann
Im Labyrinth  HFF München, Regie: Barbara Miersch
2001
SOKO Leipzig: Dickes Blut  ZDF, Regie: Oren Schmuckler
Tatort  ARD, Regie: Ciro Cappellarie
Ein starkes Team  ZDF, Regie: Johannes Grieser
2000
Auf eigene Gefahr: Bei aller Liebe  ARD, Regie: Bernd Böhlich
Abgedreht: Zerbrechliche Zeugin  ZDF, Regie: Ben Verbong
Pola X.  Kino, Regie: Leos Carax