© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Frederike Nass
Felix Strobel
born 1993, 183 cm (6′0″), braune hair, blaue eyes
Education

2012-2016
Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin

Languages

Englisch
Französisch
Spanisch

Dialekte u.a.
bayerisch, schwäbisch,
berlinerisch

Residence

Berlin

Residence Possibilities

München
Stuttgart

Drivers License

Klasse B (Pkw)

Miscellaneous

ab 2018/19 Ensemblemitglied am Schauspiel Stuttgart

Stimme: Bariton/ Tenor
Chanson
Gitarre, Schlagzeug,
Tanz (Klassisch, Modern, Steppen)
Bühnenfechten, Aikido,
Reiten, Akrobatik,
Marionettentheater

News
last month
Felix Strobel wurde für den Wiener Theaterpreis NESTROY als Bester männlicher Nachwuchsschauspieler für seine Rolle als Hans Scholl/Fritz Hartnagel in „Die Weiße Rose“ von Petra Wüllenweber, Theater der Jugend, nominiert.

Jurybegründung:
Das von Thomas Birkmeir so erfolgreich geleitete Theater der Jugend bringt immer wieder sehr bemerkenswerte Nachwuchsschaupieler in ebenso bemerkenswerten Produktionen hervor. Etwa in Petra Wüllenwebers (auch Regie) Fassung von „Die weiße Rose“. Hier waren mit Lara Sienczak (Sophie Scholl) und Felix Strobel gleich zwei sensationelle Darsteller zu bewundern. Felix Strobel etwa, der als Hans Scholl eine anrührende Charakterstudie des letztlich (wie auch seine Schwester) vom NS-Regime ermordeten Widerstandskämpfers zeichnete. Ganz ohne Pathos und ohne falsche Sentimentalität porträtierte Strobel einen Jugendlichen, der für seine Überzeugungen eintritt, auch wenn ihn seine Haltung in den Untergang führt. Ein wichtiges, überragendes Plädoyer für Menschlichkeit und Zivilcourage.
(Peter Jarolin)
TV/Cinema

2013
In der Galerie  Kurzfilm, Director: Kai Sitter
2012
Kuntergraudunkelbunt  Kurzfilm, Director: Anna Roller

Theater

2018
Die Weiße Rose  Theater der Jugend, ​Wien, Director: Petra Wüllenweber
2017
Die Danksager  Berliner Ensemble, Director: Leander Haußmann & Sven Regener
BAAL  Berliner Ensemble, Director: Sebastian Sommer
Krankheit der Jugend  Berliner Ensemble, Director: Catharina May
2016
Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstrasse  Burgtheater Wien | Berliner Ensemble, Director: Claus Peymann
Hans im Glück  Berliner Ensemble, Director: Sebastian Sommer
Abschlussball  Berliner Ensemble, Director: Achim Freyer
Faust I+II  Berliner Ensemble, Director: Robert Wilson
Die Räuber  Berliner Ensemble, Director: Leander Haußmann
2015
Deutschstunde  Berliner Ensemble, Director: Philip Tiedemann
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull  Berliner Ensemble / Theater am Rand, Director: Eigenproduktion
2014
Stella  bat-Studiotheater, Director: Alexander Lang
Felix Krull  Theater O-Ton-Art, Director: Eigenproduktion
Zwei Herren aus Verona  Berliner Ensemble, Director: Veit Schubert
2009
Marionettentheater  diverse Theater, Director: divers