© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Nadja Klier
© Frederike Nass
Felix Strobel
geb. 1993, 183 cm, braune Haare, blaue Augen
Ausbildung

2012-2016
Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch Berlin

Sprachen

Englisch
Französisch
Spanisch

Dialekte u.a.
bayerisch, schwäbisch,
berlinerisch

Wohnort

Stuttgart

Wohnmöglichkeiten

München
Berlin

Führerschein

Klasse B (Pkw)

Verschiedenes

seit der Spielzeit 2018/19 Ensemblemitglied am Schauspiel Stuttgart

Stimme: Bariton/ Tenor
Chanson
Gitarre, Schlagzeug,
Tanz (Klassisch, Modern, Steppen)
Bühnenfechten, Aikido,
Reiten, Akrobatik,
Marionettentheater

Neuigkeiten
vor 3 Monaten
Felix Strobel ist am Schauspiel Stuttgart momentan zu sehen in DER GESTIEFELTE KATER (Regie: Susanne Lietzow) und ORESTIE (Regie: Robert Icke).

Weitere Informationen: schauspiel-stuttgart.de
Auszeichnungen
2018 Nominierung für NESTROY PREIS als Bester männlicher Nachwuchsschauspieler für „Die Weiße Rose“
TV/Kino

2013
In der Galerie  Kurzfilm, Regie: Kai Sitter
2012
Kuntergraudunkelbunt  Kurzfilm, Regie: Anna Roller

Theater

2019
Der goldene Topf  Schauspiel Stuttgart, Regie: Achim Freyer
Café Populaire  Schauspiel Stuttgart, Regie: Anja Schoenwald
Der gestiefelte Kater  Schauspiel Stuttgart, Regie: Susanne Lietzow
2018
Orestie  Schauspiel Stuttgart, Regie: Robert Icke
Der gestiefelte Kater  Schauspiel Stuttgart, Regie: Susanne Lietzow
Die Weiße Rose  Theater der Jugend, ​Wien, Regie: Petra Wüllenweber
2017
Die Danksager  Berliner Ensemble, Regie: Leander Haußmann & Sven Regener
BAAL  Berliner Ensemble, Regie: Sebastian Sommer
Krankheit der Jugend  Berliner Ensemble, Regie: Catharina May
2016
Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstrasse  Burgtheater Wien | Berliner Ensemble, Regie: Claus Peymann
Hans im Glück  Berliner Ensemble, Regie: Sebastian Sommer
Abschlussball  Berliner Ensemble, Regie: Achim Freyer
Faust I+II  Berliner Ensemble, Regie: Robert Wilson
Die Räuber  Berliner Ensemble, Regie: Leander Haußmann
2015
Deutschstunde  Berliner Ensemble, Regie: Philip Tiedemann
Bekenntnisse des Hochstaplers Felix Krull  Berliner Ensemble / Theater am Rand, Regie: Eigenproduktion
2014
Stella  bat-Studiotheater, Regie: Alexander Lang
Felix Krull  Theater O-Ton-Art, Regie: Eigenproduktion
Zwei Herren aus Verona  Berliner Ensemble, Regie: Veit Schubert
2009
Marionettentheater  diverse Theater, Regie: divers