Jenny König
born 1986, 157 cm (5′1″), rote hair, blaugrüne eyes
Education

Hochschule für Musik und Theater Hannover

Languages

Englisch
Französisch (Grundkenntnisse)

Dialekte:
Sächsisch
Thüringisch

Residence

Berlin

Residence Possibilities

München
Köln
Hannover

Drivers License

Klasse: B, AM, L

Miscellaneous

Klettern (Felsen und Halle)

Ensemblemitglied Schaubühne, Berlin

Gitarre

Iaido (Jap. Schwertkampf)

Gesangsausbildung
Sopran (Oper & Musical)

News
3 months ago
Jenny König feiert am 05.September an der Schaubühne am Lehniner Platz Premiere in ORLANDO (Regie: Katie Mitchell).

Trailer: youtube.com

Alle Informationen zum Stück und Vorstellungstermine: schaubuehne.de
Awards
2016
THEATER HEUTE - Nominierung in der Kategorie "Nachwuchsschauspielerin" für OPHELIAS ZIMMER
2016
GRAND PRIX FADJR INTERNATIONAL THEATER FESTIVAL für HAMLET
2011
FRIEDRICH-LUFT-PREIS für MASS FÜR MASS
2011
THEATER HEUTE - Nominierung Beste Nachwuchsschauspielerin für MASS FÜR MASS
2011
THEATERGEMEINDE BERLIN – Nominierung Beste Nachwuchsschauspielerin 
für MASS FÜR MASS
2008
STIPENDIUM der Hochschule für Musik und Theater Hannover
2006
JUGEND MUSIZIERT – 3. Platz Bereich Gesang
TV/Cinema

2018
Waiters (AT) Episodenfilm  RBB / Filmuni Babelsberg Konrad Wolf, Director: Natascha Sinelnikova
2017
Aenne Burda  ARD, Director: Franziska Meletzky
2016
Die bewohnbare Grenze  Kurzfilm UdK, Director: Marina Höxter
2012
Pergamon Poems  Director: Felix von Boehm / Constantin Lieb

Theater

2019
Orlando  Schaubühne Berlin, Director: Katie Mitchell
abgrund  Schaubühne Berlin, Director: Thomas Ostermeier
Status Quo  Schaubühne Berlin, Director: Marius von Mayenburg
2018
Shakespeare’s Last Play  Schaubühne Berlin, Director: Bush Moukarzel, ​Ben Kidd
2015
Richard III  Schaubühne Berlin, Director: Thomas Ostermeier
Stück Plastik  Schaubühne Berlin, Director: Marius von Mayenburg
Ophelias Zimmer  Schaubühne Berlin, Director: Katie Mitchell
2014
Hamlet  Schaubühne Berlin, Director: Thomas Ostermeier
Die kleinen Füchse  Schaubühne Berlin, Director: Thomas Ostermeier
The Forbidden Zone  Schaubühne Berlin / Salzburger Festspiele, Director: Katie Mitchell
2011
Mass für Mass  Salzburger Festspiele, Director: Thomas Ostermeier

Speaker Activities

Von der Schönheit des Zufalls  Publisher: NDR
Der Garten  Publisher: WDR
Shakespeare und Homer im Banlieu  Publisher: RBB